Presse

Wir nehmen Sie gerne in unseren Presseverteiler auf. Bitte senden Sie eine Mail an mit Ihrem Namen, Ihrer Mailadresse und weiteren Kontaktdaten. Informationen zum Umgang mit den übermittelten Daten entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzhinweisen.

Ansprechpartner Dirk Borhart
Telefon 0211/617 34-34
E-Mail

Nachrichtenübersicht

„Plötzlich klingelte das Telefon und die Frau Ministerin gratulierte zum Preis“

Akademie-Stipendiat Yannic Han Biao Federer wurde mit dem Förderpreis für Literatur des Landes Nordrhein-Westfalen ausgezeichnet. Wir haben mit dem Schriftsteller, der seit Januar 2022 Mitglied des Jungen Kollegs ist, über die Preisverleihung, seinen jüngsten Roman „Tao“ und seine nächsten beruflichen Pläne gesprochen.

Weiterlesen

Die Akademie nimmt 17 neue Mitglieder in ihr Junges Kolleg auf

2023 werden erstmals drei Stipendienplätze über die universitäre Nachhaltigkeitsinitiative Humboldtⁿ finanziert. Die Initiative kooperiert im Bereich Nachwuchsförderung mit der nordrhein-westfälischen Akademie.

Weiterlesen

Die Nordrhein-Westfälische Akademie der Wissenschaften und der Künste trauert um Benedikt XVI.

Die Akademie trauert um ihr Mitglied, den früheren Theologie-Professor, Prof. Dr. theol., Dr. h. c. mult. Joseph Ratzinger, den emeritierten Papst Benedikt XVI., der am 31. Dezember 2022 im Alter von 95 Jahren verstorben ist.

Weiterlesen

Neue Mitglieder 2022: Nicola Fuchs-Schündeln (Klasse für Ingenieur- und Wirtschaftswissenschaften)

Professorin Dr. Nicola Fuchs-Schündeln vergleicht die Arbeitsmärkte entwickelter Länder und weiß zum Beispiel, dass das Steuersystem einen großen Effekt darauf hat, wie viele Stunden Frauen arbeiten. Die Wirtschaftswissenschaftlerin arbeitet derzeit an der New Yorker Columbia University.

Weiterlesen

Neue Mitglieder 2022: Stefan Raunser (Klasse für Naturwissenschaften und Medizin)

Nach seiner Promotion war Professor Dr. Stefan Raunser drauf und dran, die Wissenschaft aufzugeben. Rückblickend hat ihm die Sinnkrise genützt. Mit 46 Jahren gehört der Biochemiker zu den Frühberufenen der Akademie, dazu als erster ehemaliger Stipendiat des Jungen Kollegs.

Weiterlesen

Neue Mitglieder 2022: Dirk Biermann (Klasse für Ingenieur- und Wirtschaftswissenschaften)

Von der Universität in die freie Wirtschaft und retour: Professor Dr. Dirk Biermann liebt beide Welten. Für einen Antriebsentwickler und Automobilzulieferer holte der Ingenieur alles aus Verbrennungsmotoren heraus. Heute begeistert er sich auch für die E-Mobilität.

Weiterlesen

Neue Mitglieder 2022: Joost-Pieter Katoen (Klasse für Ingenieur- und Wirtschaftswissenschaften)

Professor Dr. Joost-Pieter Katoen leitet an der RWTH Aachen den Lehrstuhl für Software-Modellierung und Verifikation. Er entwickelt Methoden, wie Software im industriellen Bereich auf Fehler hin untersucht werden kann – insbesondere auf dem Gebiet der Luft- und Raumfahrt.

Weiterlesen

Neue Mitglieder 2022: Martin Winter (Klasse für Ingenieur- und Wirtschaftswissenschaften)

Professor Dr. Martin Winter leitet das MEET Batterieforschungszentrum und das Helmholtz-Institut in Münster. Der Chemiker arbeitet unter anderem an der Lithium-Ionen-Technik – interessiert sich aber auch für das, was außerhalb des Labors passiert.

Weiterlesen

Akademienprogramm: Bewerbungen für 2025 ab sofort möglich

Das gemeinsame Forschungsprogramm der deutschen Wissenschaftsakademien startet in eine neue Ausschreibungsrunde. Bis zum 31. Januar 2023 können sich Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler mit abgeschlossener Promotion und institutioneller Anbindung in Deutschland mit einem Forschungsvorhaben bewerben.

Weiterlesen

Neue Mitglieder 2022: Tobias Bleek (Klasse der Künste)

Professor Dr. Tobias Bleek leitet seit 15 Jahren das Education-Programm der Stiftung Klavier-Festival Ruhr. Der Honorarprofessor an der Folkwang Universität der Künste vereint in seiner Arbeit Wissenschaft und Praxis.

Weiterlesen